Der Bastard
about

Der Bastard Technician from Hell ist wie seine Bastard Kollegen, ein Mensch der für den Machtausgleich kämpft. Das Gute und das Böse müssen in der Waagschale gehalten werden. Letzt endlich heißt es die Arbeit die getan werden muss zu erledigen, aber an anderen Punkten gemein zu sein, ein wenig böse.

Die beliebten
Woche A1

Wieder einmal durfte ich feststellen, dass meine Kollegen keine Ahnung von ihren Jobs haben. Als Beispiel eignet sich Kollege H. Kollege H., eine 250kg schwere, auf Kohlenwasserstoff basierende, humanoide männliche Lebensform, wollte einen simplen Geschäftsbrief aufsetzten. Jeder mag denken ‘wo ist denn [...]

Read More
Woche A4

Interessant. Ich sitze in meinem Büro und wer kommt im Firmenmessenger online? Genau, ein Kollege der geklaut hat, Webprojekte der Firma gelöscht hat und so auch ein Ar******* ist. Ich habe begonnen durch ein wenig Social Engineering Informationen zu bekommen. Er beißt an und erzählt mir was ich wissen will. Ich bekomme [...]

Read More
Woche A3

Der Server mit dem Domänen Controller bereitet mir Kopfzerbrechen. Die Kiste möchte einfach nicht so arbeiten wie ICH es will. Windows eben. Ich würde ja eine Unix Maschine bevorzugen, aber der Chef natürlich nicht. Ich glaube das er denkt Unix ist eine Geschlechtskrankheit oder ein alkoholisches Getränk. Kollege M. wird [...]

Read More
Die letzten
Woche B?!

Keine Story diese Woche! Nur der Auszug aus einer Log Datei… Ein Chat mit meinem Kollegen… dem “Bastard Coder from Hell”…
Viel Spaß!
BTfH (15:30:19 23/12/2009)
aber der dingens, der meckessä hier… der der traut sich nicht den helge so anzumachen wie die “anderen”
BTfH (15:30:34 23/12/2009)
so geile sprüche^^
BTfH (15:31:14 23/12/2009)
wie heißt der kerl noch ma, der dingens… ähm [...]

Mehr lesen
Woche A4

Interessant. Ich sitze in meinem Büro und wer kommt im Firmenmessenger online? Genau, ein Kollege der geklaut hat, Webprojekte der Firma gelöscht hat und so auch ein Ar******* ist. Ich habe begonnen durch ein wenig Social Engineering Informationen zu bekommen. Er beißt an und erzählt mir was ich wissen will.
Ich bekomme seine neue „Firma“ heraus [...]

Mehr lesen
Woche A3

Der Server mit dem Domänen Controller bereitet mir Kopfzerbrechen. Die Kiste möchte einfach nicht so arbeiten wie ICH es will. Windows eben. Ich würde ja eine Unix Maschine bevorzugen, aber der Chef natürlich nicht. Ich glaube das er denkt Unix ist eine Geschlechtskrankheit oder ein alkoholisches Getränk. Kollege M. wird sich dieser Möhre schon annehmen. [...]

Mehr lesen